Asphaltherzen

Elkes Beitrag

Asphaltherzen

(Angeregt durch ein Bild von Elke Kusnitzius)

Den Daumen hoch, gestreckte Hand

marschierte ich am Straßenrand

ganz unbekümmert und salopp

als junger Tramp per Autostopp.

Mitten im Schritte macht´ ich halt. -

Vor mir vier Herzen aus Asphalt -

drei mittelgroß, eines ganz klein! -

Wer mag hier wohl verstorben sein?

Ich fühlte plötzlich mich nicht wohl.

Schuf hier nur Zufall ein Symbol?

Und schaudernd wurde mir gewahr:

Hier warnte wer mich vor Gefahr!

Ich weiß nur, dass entsetzt ich sprang

hinunter einen steilen Hang,

und ich verspürte noch den Sog

vom Truck, der aus der Kurve flog!

Ferdinand REINDL...

11 Veröffentlicht von - Meinbezirk.at - 2017.10.18. 22:42
Share |