Parlament - Nationalrat: Beschlüsse vor Wahl könnten halbe Milliarde kosten

Die Wahlzuckerl wären damit deutlich günstiger als vor der Wahl 2013. Die reguläre Pensionserhöhung und der Kindergarten-Ausbau wären auch so fällig geworden...

43 Veröffentlicht von - DerStandard.at - Inland - 2017.10.12. 10:35
Share |