Wahnsinn: Formel 1 droht Mega-Desaster?

Die neue Saison könnte für die Königsklasse zum Desaster werden.35 Startplätze wurde Fernando Alonso beim Suzuka-GP zurückversetzt. Der Grund: ein regelwidriger Motorenwechsel. In dieser Saison war es bereits häufiger der Fall, dass man nach der Zeitenjagd im Qualifying einen Rechenschieber benötigt hätte, um die Startaufstellung für das Rennen zu ermitteln. Ein Problem!...

0 Veröffentlicht von - Oe24.at: Motorsport - 2017.10.13. 07:00
Share |